Der Hamburger Jugendserver

Telefon, Internet, Kabelfernsehen

Keine Adresse gespeichert



Kurzdarstellung

Telefon und Internet

Du willst einen Festnetzanschluss für dein Telefon und einen Internetzugang anmelden? Wenn kein Anschluss in der Wohnung liegt, kann das eine Weile dauern. Selbst wenn ein Anschluss vorhanden ist, musst du ihn neu auf deinen Namen anmelden. Mache dich rechtzeitig schlau, wie lange die Freischaltung dauert, wenn du schon am Einzugstag telefonieren können möchtest.

Um dir einen Überblick über die verschiedenen Anbieter und Tarife zu verschaffen, kannst du die Begriffe „Vergleichsrechner Telefontarife“ in eine Internet-Suchmaschine eingeben und dir werden viele entsprechende Portale angezeigt. Du solltest dir unbedingt die Voreinstellungen und die Vertragsbedingungen inkl. des Kleingedruckten anschauen, bevor du einen Vertrag abschließt. Nutze die Online-Vergleichsrechner eventuell nur, um dich zu informieren und gehe für den Abschluss des Vertrages in eine Anbieter-Filiale an deinem Wohnort.

 

Kabelfernsehen

In vielen Mietverträgen ist der Kabelanschluss enthalten und wird über die Nebenkosten abgerechnet. Ist dies nicht der Fall, musst du dich selbst um einen Anschluss für Kabelfernsehen kümmern. Auf dem Internetportal der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein www.ma-hsh.de findest du eine Auflistung der Kabelnetzbetreiber für Hamburg und Schleswig-Holstein.

top