Der Hamburger Jugendserver

Hamburger Fürsorgeverein von 1948 e.V. - Anlaufstelle für Haftentlassene, Inhaftierte und deren Angehörige

Max-Brauer-Allee 138
22765 Hamburg
Tel. 040 / 300 33 75 -17, FAX 040 / 300 33 75 -28
anlaufstelle@hamburger-fuersorgeverein.de
www.hamburger-fuersorgeverein.de

Kurzdarstellung

*Soziale Beratung während und nach der Haft
*Beratung bei persönlichen und sozialen Problemen
*Gesprächsangebote (einzeln und in der Gruppe) für Angehörige
*Bereitstellung von Wohnungen mit befristeten Mietverträgen und der Option, dass der Haftentlassene nach ca. 12 Monaten eigenverantwortlicher Hauptmieter wird.

 

top