Der Hamburger Jugendserver

WhatsApp-Aktion „Frag Marvin, den Rekordpraktikanten“ für Jugendliche

Hotline von Montag, 29. Januar, bis Freitag, 2. Februar 2018

Als „Rekordpraktikanten“ haben sie bis Ende vergangenen Jahres bundesweit für Furore gesorgt: Marvin Möller aus Hamburg und Charlotte Stanke aus Flensburg waren fünf Monate per Van quer durch Deutschland unterwegs, um 44 Praktika im Handwerk zu absolvieren. In Hamburg beim Dachdecker, in Berlin beim Schornsteinfeger, in Stuttgart beim Steinmetz. Das Ganze für den Durchblick in Sachen Ausbildung im Handwerk.

Der 19-jährige Abiturient Marvin gibt seine Erfahrungen gern weiter. Welche Berufe sind seine Geheimtipps? Was gehört zu einem erfolgreichen Praktikum? Wie findet man überhaupt eine Praktikumsstelle? Fragen zur dualen Ausbildung von der Augenoptikerin bis zum Zweiradmechatroniker beantwortet Marvin jetzt per WhatsApp-Hotline der Handwerkskammer Hamburg:

 

„Frag Marvin, den Rekordpraktikanten“

WhatsApp-Aktion zur Ausbildung im Handwerk

Montag, 29. Januar, bis Freitag, 2. Februar 2018

WhatsApp-Hotline der Handwerkskammer Hamburg: 0170-5421510

Jugendliche mit Interesse an einer Ausbildung im Hamburger Handwerk schicken einfach eine WhatsApp-Nachricht an die Hotline und innerhalb von 24 Stunden erhalten sie eine Antwort von Marvin.

Kompetente Antworten auf Fragen zur Ausbildung gibt es bei der WhatsApp-Hotline der Kammer auch außerhalb dieser Woche. Dann erreicht man dort das Beratungsteam „Nachwuchs im Handwerk“. Das Team steht für alle Fragen zur Ausbildung gern bereit, auch unter Tel. 040 35905-455 und per E-Mail nachwuchs(at)hwk-hamburg.de.

Weitere Informationen

https://www.hwk-hamburg.de/ausbildung/lehrstellensuchende/lehrstelle-finden.html

https://handwerk.de/rekordpraktikanten

top