Der Hamburger Jugendserver

Medien

VIDEOS
Die meisten Filme über Menschen mit Behinderung, z. B. Rainman, richten sich eher an "normale" Zuschauer und sind nicht spezifisch auf die Erfordernisse von Menschen mit Lernschwierigkeiten eingerichtet. Meist auch wird dort die Lebenswirklichkeit der Betroffenen idealistisch überhöht und romantisch verklärt.

Die Alsterdorfer Videoreihe füllt hier eine Lücke, weil sie Filme mit behinderten Menschen für Menschen mit Behinderung anbietet. Einfühlsam werden wichtige Themen wie Partnersuche, Partnerwahl, Heiraten und Homosexualität aufgegriffen.

Die Filme sind auch gut für pädagogische Arbeit in Gruppen.

Die Filme können bestellt werden im
Beratungszentrum Alsterdorf
Sexualberatung
Paul-Stritter-Weg 7
22297 Hamburg
Tel: 040/5077-3462
Fax: 040/5077-3777
beratungszentrum@alsterdorf.de
www.beratungszentrum-alsterdorf.de


Die Zeitung OHRENKUSS
Ohrenkuss ist eine Zeitung, in der Menschen mit Down-Syndrom über das schreiben, was sie bewegt, sie teilen ihre Gefühle den Lesern mit.

Über (fast) alles haben die Macher von Ohrenkuss schon einmal geschrieben: über die Liebe, die Musik, große und kleine Skandale, über Essen und Trinken, Sport und den ewigen Streit zwischen Männern und Frauen.

Ohrenkuss erscheint zwei Mal im Jahr. Ein Einzelexemplar kostet 12,50€, das Jahresabo 23,60€.

Mehr zum Ohren unter www.ohrenkuss.de




Adressen 1
top