Der Hamburger Jugendserver

LUKULULE e.V.

Stockmeyerstraße 43
20475 Hamburg
Tel. 040 / 54 75 26 61
lukulule@web.de
www.lukulule.de

Kurzdarstellung

LUKULULE – was so klingt wie ein Zungenbrecher ist die Abkürzung für LUst an KUnst und LUst am LEben und Motto des gleichnamigen gemeinnützigen Vereins, der "Musik und Tanz für Kinder und Jugend" anbietet. Kinder und Jugendliche haben bei LUKULULE die Möglichkeit, für einen geringen Kostenbeitrag Kurse ihrer Wahl zu besuchen (bei Interessenten aus sozial schwachen Familien verzichtet der Verein, der sich fast ausschließlich über Spenden finanziert, auf die Kursgebühr). Das Angebot ist groß – neben Stimmtraining, Songwriting, Chor, Hip Hop, Breakdance, Kreativem Schreiben und zwei Piccolino-Kursen für die Jüngsten gibt es auch immer ein Ohr zum Zuhören, eine Schulter zum Ausweinen und ein Süppchen für den leeren Magen.

Anfahrt: S-Bahn Stellingen oder Bus 22 bzw. 180

Das aktuelle Kursprogramm findet ihr hier:
http://www.lukulule.de/lukulule/kurse/die-kurse-im-uberblick/

 

Es gibt drei Standorte:

Die Kurse finden an den folgenden Standorten statt:

1.  „Lukulule-Oberhafen“,  Stockmeyerstraße 43, 20457 Hamburg

2.  „Lukulule-Altona“, Barnerstraße 30,  KWH (Kreativwerkstadt Hamburg)

3.  „Lukulule-Etage“, Försterweg 119a, 22525 Hamburg

top