Der Hamburger Jugendserver

What Matters

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, vorgelesen von prominenten Künstlern und Philosophen

Die Idee zu diesem so simplen, doch eindrucksvollen und bewegenden Video stammt vom Chef des internationalen Literaturfestivals Berln Ulrich Schreiber Er bat Norbert Kron 30 Prominente vor die Kamera, um sie in ihrer Sprache jeweils einen Artikel lesen zu lassen. „What Matters“ präsentiert unter anderem David Grossman auf Hebräisch, Herta Müller auf Deutsch, Patti Smith auf Englisch, Petina Gappah auf Schona und Ai Weiwei auf Mandarin.

top