Der Hamburger Jugendserver

REFUGIUM – Rat mit Erfahrung: Flucht und Gesundheit

Gesundheitsförderung für geflüchtete Menschen: Materialien in acht Sprachen jetzt online verfügbar


Lehrende, Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiter_innen der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) entwickelten Informationsflyer und Workshop-Anleitungen zu zentralen Themen der Gesundheitsförderung für Geflüchtete. Die Themen umfassen:

  • Gesundheitsversorgung
  • Bewegung
  • Ernährung
  • psychische Gesundheit
  • Hygiene

Die HAW bildet im REFUGIUM-Programm Geflüchtete zu Gesundheitsmultiplikator_innen aus. Diese lernen mithilfe der Manuale und Flyer Gesundheitsworkshops für andere Geflüchtete durchzuführen.

Die Flyer in acht Sprachen sind als PDFs hier zu finden: http://refugium.budrich.de/

top