Der Hamburger Jugendserver

Arztruf Hamburg Tel. 116 117

Neue Notfall-Hotline für medizinische Hilfe ab 1. Mai 2018


Tel. 112: Diese Nummer kennst du sicherlich gut. Du rufst sie an, wenn du in einer akuten, lebensbedrohlichen Situation einen Rettungsdienst brauchst.

Aber was ist, wenn du nicht sicher bist, ob du einen Rettungswagen rufen sollst? Wenn es dir oder jemandem in deiner Nähe gesundheitlich schlecht geht, die Lage zwar nicht lebensberohlich ist, aber die Behandlung nicht bis morgen warten kann und alle Arztpraxen geschlossen haben? Dann kannst du ab 1. Mai 2018 die

neue Hamburger Notfall-Nummer 116 117 anrufen, rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr!

Beim sogenannten Arztruf Hamburg wirst du mit einem Bereitschaftsarzt verbunden, dem du deine Symptome - oder die des Menschen, für den du anrufst - schildern kannst. Die Ärztin/der Arzt bespricht dann mit dir, wie es weiter geht. Für den Anruf solltest du die Gesundheitskarte der von Beschwerden betroffenen Person bereit halten.

Weitere Infos (in mehreren Sprachen) findest du auf der Website der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg >>

Download des Infoblattes zum Arztruf Hamburg >>

top