Der Hamburger Jugendserver

Filmprojekt „IHR VERSTEHT MICH NICHT“

Projektbericht von Marina, Björn, Chantal, Denise, Ginger, Merlin, Mili & Parzila


Wir, acht Schüler, die sehr gerne schauspielern, fanden uns zusammen, um unsere ersten Erfahrungen mit einem selbstgedrehten Film zu machen. Innerhalb von zwei Monaten haben wir uns auf die Handlung geeinigt, zum Thema recherchiert, ein Drehbuch geschrieben, die Szenen gedreht und geschnitten.

Das Resultat dieser Gruppenarbeit ist ein ergreifender Film, der sich zum Thema die Folgen einer Vergewaltigung gemacht hat. Da der Film mit positivem Feedback vermarkt wurde, nehmen wir an, dass „IHR VERSTEHT MICH NICHT“ für unseren ersten Film gelungen ist. :)

Die ernste Handlung wurde bewusst gewählt, weil ein gesellschaftskritischer Aspekt eines der Kriterien für die Teilnahme an einem Filmwettbewerb war. Doch auch wenn der Film nicht belustigend ist, so hatte unsere Gruppe hinter den Kulissen eine sehr schöne Zeit gehabt.

Hiermit danken wir dem Jugendkulturrat Hamburg-Mitte für die Unterstützung. Durch die finanzielle Hilfe konnten wir dringend benötigte technischen Mitteln und die Hilfe beim Schneiden nutzen. Vielen Dank für den Support!

Liebe Grüße von
Marina, Björn, Chantal, Denise, Ginger, Merlin, Mili & Parzila
top