Der Hamburger Jugendserver

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., Jugendarbeitskreis Hamburg

Brauhausstr. 17
22041 Hamburg
Tel. 040 / 25 90 91, FAX 040 / 250 90 50
hamburg@volksbund.de
hamburg.volksbund.de/jugend-bildung

Kurzdarstellung

Friedensarbeit und -projekte: Workcamps, Jugendbegegnungen, Schulprojekte uvm.

Der Jugendarbeitskreis ist ein regionaler Zusammenschluss engagierter Jugendlicher, die sich zusammen ehrenamtlich aktiv für Frieden, Verständigung, Demokratie und Toleranz einsetzen. Der JAK organisiert Projekte, Diskussionsveranstaltungen und Seminare zu geschichtlichen, gesellschafts- und verbandspolitischen Themen und trägt so dazu bei, Kriegsgräber und Gedenkstätten, sowie Gedenkkultur zu kontextualisieren und an der Fortentwicklung mitzuwirken. Zur Arbeit gehören auch Pflegeeinsätze auf Kriegsgräberstätten und Gedenkstätten oder die Beteiligung an Gedenkfeiern mit Akteur:innen aus der lokalen Politik und offiziellen Vertreter:innen anderer Länder.

top