Der Hamburger Jugendserver

BAföG

BAfög ist eine Form der Studienfinanzierung, zu der es kaum eine günstigere Alternative gibt. Die Förderung ist eine Mischung aus Zuschuss und zinslosem Darlehen. Die eine Hälfte des Geldes musst du nicht zurückzahlen. Die andere Hälfte wird von dir zurückgefordert; die erste Rate ist fünf Jahre nach Ende der Bezugsdauer fällig.
Den BAföG-Antrag stellst du in der Regel beim Studentenwerk der Hochschule, an der du eingeschrieben bist. Für die verschiedenen Hamburger Hochschulen ist das Studierendenwerk Hamburg zuständig.

Als Schüler*in kannst du > Schüler-BAföG beantragen.

Unter bestimmten Umständen können auch Migrant*innen und Geflüchtete ohne deutschen Pass BAföG erhalten.


Detaillierte Information findest du im Internet unter: www.bafög.de

Kostenfreie BAföG-Hotline des Bundesministeriums für Bildung und Forschung:
Tel. 0800-223 63 41
Montags bis Freitags 8 - 20 h

Adressen 5
top